Juleica

Die Juleica (Jugendleiter*in-Card) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit. Neben einem Erste-Hilfe-Kurs und der ehrenamtlichen Tätigkeit in der Jugendarbeit ist der Nachweis einer abgeschlossenen Grundausbildung zum Jugendleiter/ zur Jugendleiterin zu erbringen.

Danach sind regelmäßige Teilnahmen an Weiterbildungen vorgesehen, um den Ausweis nach zwei Jahren verlängern zu können. Sowohl die Grundausbildung zum Jugendleiter/ zur Jugendleiterin als auch Weiterbildungen für Jugendleiter*innen werden vom Projektbüro im Treff im Bahnhof angeboten.

Grundausbildung
Die Grundausbildung beginnt in der Regel im Oktober eines jeden Jahres, erstreckt sich über ein Schuljahr und findet 1x wöchentlich statt. Teilnehmen können interessierte Jugendliche ab 15 Jahre.

Weiterbildung
Die Weiterbildungen finden in der Regel am Abend oder am Wochenende statt und haben unterschiedliche Themenschwerpunkte. Das Angebot kann von allen ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit wahrgenommen werden.

Weitere Informationen und Kontakt:

Frau Anne Knapp

Amt für Kultur, Bildung und Soziales
Fachbereich Jugendförderung
Treff im Bahnhof
Projektarbeit

Treff im Bahnhof, 1. OG
Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8, 68519 Viernheim

Telefon: 06204 988-436

Fax: 06204 988-432

Email:  Anne.Knapp@viernheim.de

Herr Christian Stumpf

Amt für Kultur, Bildung und Soziales
Fachbereich Jugendförderung
Treff im Bahnhof
Projektarbeit

Treff im Bahnhof, 1. OG
Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8, 68519 Viernheim

Telefon: 06204 988-435

Fax: 06204 988-432

Email:  Christian.Stumpf@viernheim.de