Amt für Soziales und Standesamt: Amtsleiter Rudolf Haas zum Standesbeamten ernannt

 

Rudolf Haas wurde vom Magistrat der Stadt Viernheim am 2.11.2020 offiziell zum Standesbeamten bestellt.

Nachdem er vor wenigen Tagen das Grundseminar mit Prüfung für neu zu bestellende Standesbeamte an der Akademie für Personenstandswesen in Bald Salzschlirf erfolgreich absolviert hat, darf der Amtsleiter des Amtes für Soziales und Standesamt nun auch Eheschließungen vollziehen. Die Ernennungsurkunde überreichte ihm Bürgermeister Matthias Baaß. „Es wird mir eine große Ehre sein und ich freue mich schon sehr darauf, zukünftig an Eheschließungen mitwirken zu dürfen“, so der 53-Jährige, der Anfang Dezember auch gleich seine erste Trauung als Standesbeamter vornehmen wird.

Rudolf Haas begann seine Ausbildung bei der Stadt Viernheim im September 1989 und war unter anderem fast 20 Jahre im Kultur- und Sportamt (ehemaliges Kommunales Freizeit- und SportBÜRO) tätig, ehe er im Dezember 2019 die Nachfolge des pensionierten Amtsleiters Josef Benz im Amt für Soziales und Standesamt übernahm. Nach der mehrmonatigen Einarbeitungsphase in das neue vielschichtige Aufgabengebiet folgte nun die Zusatzqualifikation zum Standesbeamten in Form eines Ausbildungslehrgangs mit anschließender schriftlicher Abschlussprüfung. In dem Lehrgang werden Grundkenntnisse im Personenstands- und Familienrecht für die standesamtliche Arbeit, wie Beurkundungs-, Eheschließungs-, Namens- und Kindschaftsrecht sowie die damit verbundene Führung von Personenstandregistern vermittelt. Dabei werden die angehenden Standesbeamtinnen und Standesbeamten mit der Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen im Standesamtsbereich vertraut gemacht. Dass Rudolf Haas auch diese zusätzliche Aufgabe sehr gewissenhaft und mit viel Engagement ausüben wird, davon zeigte sich Bürgermeister Matthias Baaß überzeugt und wünschte ihm alles Gute.

Neben Jaqueline Kursawe (stellvertretende Amtsleiterin und Abteilungsleiterin Standesamt), Franziska Krug, Tobias Maier und Andrea Utikal aus der Abteilung Standesamt, sowie Anita Puttler aus der Abteilung Sozialamt und dem Bürgermeister ist Rudolf Haas nun der siebte Standesbeamte in der Viernheimer Verwaltung, der Eheschließungen vollziehen darf.